fbpx

Wanderungen und Spaziergänge in der Nähe der Kellerei Le Rhyton d‘Or in Leytron

Kellerei Le Rhyton d‘Or in Leytron

Monique Défayes liebt die Natur und den Wein. Sie empfängt Sie mit aller Herzlichkeit in der Kellerei Le Rhyton d‘Or in Leytron, direkt unterhalb der Ardève, in der Nähe der Weinberge. Hier können Sie zwanzig traditionelle oder im Fass ausgebaute Weine degustieren. Sie schlägt Ihnen mehrere Wanderungen in der Umgebung von Leytron vor.

Die Kellerei Le Rhyton d‘Or in Leytron bietet zwanzig verschiedene Weine an.

Das Weingut besteht seit 1848 und wurde von einer zur nächsten Generation weitergegeben. Jean-Jacques Défayes stammte aus der vierten Generation. Zusammen mit seiner Gattin Monique arbeiteten sie gemeinsam an ihrer Rebzucht, im Weinberg und in der Kellerei. Der erste Jahrgang wurde 1977 abgefüllt. Nach dem Tod von Jean-Jacques 2015 hatte Monique beschlossen, das Abenteuer mit seinen Kollegen unter Beibehaltung des Geistes des Rhyton d‘Or und der hohen Qualität der Weine weiterzuführen.

Sie finden hier 12 Rebsorten und 20 verschiedene Weine zweier Ausbaulinien: eine klassische und die Coeur de Roche.

Wussten Sie, dass der Rhyton, Namensgeber der Kellerei, ein historisches Objekt ist? Das ist ein Trinkhorn, meist mit einem Widderkopf geschmückt, ein Symbol, das sich im Wappen der Familie Défayes wiederfindet.

petite arvine cave le rhyton d'or leytronDie bevorzugten Rebsorten von Monique Défayes der Kellerei Le Rhyton d‘Or

  • Die Petite Arvine: zum Aperitiv, wegen ihrer Finesse.
  • Der Humagne Rouge, wegen seiner wilden Seite ideal mit Gegrilltem oder mit Wild.
  • Der Diolinoir Coeur de Roche: für besondere Gelegenheiten.

Wanderungen und Spaziergänge in der Umgebung von Leytron im Wallis

Monique Défayes liebt es, zu Fuss unterwegs zu sein – hier einige Wandervorschläge in der Umgebung von Leytron:

  • Wenn Sie gerne in der Ebene unterwegs sind, so wandern Sie zwischen Saillon und Leytron ungefähr 3 Stunden und 300 m Höhendifferenz über die Farinet-Passerelle (von Leytron gelangen Sie mit dem Auto bis in die Nähe der Passerelle).
  • Im Sommer ist der Sessellift von Ovronnaz geöffnet. Von der Bergstation gelangt man zur Cabane Rambert, zum Lac de Fully oder man geniesst die Aussicht vom Restaurant aus. Sie können auch einen Spaziergang im Wald unternehmen.
  • La Seya ist ein 3-stündiger Ausflug in wilder Natur.

Zur Entspannung laden die Bäder von Saillon oder Ovronnaz ein.

Nur 15 Minuten von Ovronnaz entfernt, gelangt man für eine Degustation vor oder nach einer Wanderung in diesem Walliser Tourismusort leicht zur Kellerei Le Rhyton d‘Or.

Zwei herausragende Anlässe der Kellerei Le Rhyton d‘Or

  • Die kantonalen Tage der offenen Kellereien im Frühjahr.
  • Alle zwei Jahre im November das Fest der Humagne (nächste Durchführung 2018)

Die Kellerei Le Rhyton d‘Or empfängt Sie nach Voranmeldung

Alleine, mit Familie, Freunden, mit Ihrem Geschäft oder als Gruppe – rufen Sie einfach an, bevor Sie vorbeigehen.

Der Rhyton d‘Or kann bis zu 20 Personen für Degustationen nach Wahl beherbergen. Nach dem Genuss der Weine empfiehlt Monique Défayes Ihnen gerne ein Restaurant mit einer Auswahl an Gerichten und Wein, die Ihnen gefallen wird.

Verbinden Sie Ihren Besuch in der Kellerei Le Rhyton d‘Or mit Spaziergängen und Wanderungen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
[10]
[10]
[10]
[10]
[11]
[11]
[11]
[11]
[12]
[12]
[12]
[12]
[13]
[13]
[13]
[13]
[14]
[14]
[14]
[14]
[15]
[15]
[15]
[15]
[10]
[10]
[10]
[10]
[11]
[11]
[11]
[11]
[12]
[12]
[12]
[12]
[13]
[13]
[13]
[13]
[14]
[14]
[14]
[14]
[15]
[15]
[15]
[15]
[10]
[10]
[10]
[10]
[11]
[11]
[11]
[11]
[12]
[12]
[12]
[12]
[13]
[13]
[13]
[13]
[14]
[14]
[14]
[14]
[15]
[15]
[15]
[15]
[10]
[10]
[10]
[10]
[11]
[11]
[11]
[11]
[12]
[12]
[12]
[12]
[13]
[13]
[13]
[13]
[14]
[14]
[14]
[14]
[15]
[15]
[15]
[15]