fbpx

7 Schweizer Weinideen für Neulinge

vins suisses pour les jeunes amateurs de vins

Verblüffen Sie Ihre Freunde mit noch unbekannten Weinen wie dem Flirt du Valais, dem einzigen und noch dazu veganen Ferradou der Schweiz, einem 5-jährigen Chasselas oder einem Blanc de Noir.

Unsere Winzer möchten auch die junge Generation von #swisswinelovers begeistern. Entdecken Sie 5 Schweizer Weine speziell für angehende Weinkenner. Stecken Sie Ihre erfahreneren Bekannten mit Ihrer Begeisterung für aussergewöhnliche Schweizer Weine an!

1. Flirt rouge oder Rosé – Cave Chavalard

Ein ganz neuer Wein für angehende Schweizer Weinkenner, zur Ergänzung des grossen Sortiments von  Cave Chavalard. Ein Wein voller Leidenschaft und mit einer fruchtigen und feinen Note, die ihm seinen verführerischen Namen verleiht.

Diolinoir und Gamay haben zusammen eine Reihe sehr bekömmlicher Rosés und Rotweine kreiert, die sehr erschwinglich und perfekt für angehende Schweizer Weinliebhaber geeignet sind, egal ob beim romantischen Treffen oder im Freundeskreis.

flirt rose et rouge vin pour les jeunes suisses cave chavalard

Le Flirt : vin spécialement dédiés aux Jeunes amateurs de vins suisses 

2. Primo und Ferradou – Cantina il Cavaliere

Der Primo ist der erste Rotwein von Loris Belossi, Sohn des Eigentümers von Cantina Il Cavaliere à Contone. Nach dem ersten Weisswein (L’Ottavo) bietet Loris Belossi dieses Mal einen Rotwein aus einer bisher in der Schweiz unbekannten Rebsorte namens Ferradou an.

Ein trendiger und moderner Wein. Sie können mit zu den Pionieren des „Style Ferradou“ gehören, wenn Sie sich zum Kauf dieses Schweizer Marktneulings entscheiden. Ein runder Rotwein, strukturiert und mit einem ansehnlichen Restzuckerwert sowie 6 Monaten im Barrique. Roberto Belossi, Chef von Il Cavaliere, versichert: Der Wein hat alles, was man braucht.

Ein Qualitätswein der sowohl angehenden als auch erfahrenen Weinkennern gut schmecken wird, die Weine wie Amarone oder Ripasso zu schätzen wissen.

Ab November 2017 erhältlich! Überraschen Sie Ihre Freunde mit diesem neuen Wein für die Weihnachtszeit

3. Blanc de Noir Gregor Kuonen – Pinot Noir aus weissen Trauben

Der Blanc de Noir ist eine Eigenkreation von Maison Gregor Kuonen in Salquenen. Aus früh gepflücktem Pinot Noir wird dieser Wein sofort schonend gekeltert. Dies verleiht ihm einen leichten Rosée-Geschmack. Dieser Weisswein verblüfft durch sein kräftiges Aroma und die würzige Note des Pinot Noir.

Bestens als Aperitif oder zu zartem Fleisch oder Gänseleberpastete geeignet. Oder als Begleitung zu Käse und Obst.

4. Ein Chasselas des Château de Luins

Der allseits beliebte Chasselas – aus dem Château de Luins! Erhältlich in den Jahrgängen 2015, 2010, 2009. Gut ausgereift und angenehm zu trinken.

Laurent Baechtold empfiehlt diesen Wein als Aperitif am Seeufer oder auf der Hütte mit Blick auf die Alpen. Auch zu Fondue, Bündnerfleisch oder Fisch geeignet.

Der Chasselas Château de Luins ist ein Allrounder für jede Gelegenheit!

5. Cantina Cavallini lädt zu Drink and Wine

Eine geführte Degustation rund um den Tessiner Merlot. Machen Sie mit Freunden einen Abstecher in die italienische Schweiz und Besuchen Sie Weinberg und Kellerei. Entdecken Sie den Merlot und die Neuheiten Chambourcin und Arinarnoa – Weine mit dem veganen «YES VEG» Label – zusammen mit Käse aus dem Muggio Tal.

6. Sauvignon Blanc Château des Bois

Sehr fruchtig, trocken und ohne Restzucker eignet sich der Sauvignon Blanc Château des Bois «ideal für jemanden, der sonst nicht oft Wein trinkt», sagt Nicola Seiler. Er ist sehr vielseitig und lässt sich auch zum Apéro oder danach zum Essen trinken.

7. Genestrerio – Merlot Ticino DOC 2015.

Der Genestrerio Agriloro ist ein Merlot aus dem Tessin (DOC 2015). Der Wein ist sehr fruchtig und bewahrt den typischen Geschmack dieser im Tessin angebauten Rebsorte. Mit seiner Eleganz und Finesse eignet er sich ideal zu Begleitung von herzhaften Tessiner und italienischen Gerichten, aber auch zu Speisen aus anderen Ländern. Geradezu perfekt ist er für den Apéro riche als gute Alternative zum Weisswein.

Das war unsere Auswahl an einzigartigen Schweizer Weinen speziell für angehende (und natürlich auch erfahrene) Weinliebhaber, mit der Sie bestimmt einen guten Eindruck hinterlassen!

Auf Ihr Wohl, geschätzte #swisswinelovers!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
[10]
[10]
[10]
[10]
[11]
[11]
[11]
[11]
[12]
[12]
[12]
[12]
[13]
[13]
[13]
[13]
[14]
[14]
[14]
[14]
[15]
[15]
[15]
[15]
[10]
[10]
[10]
[10]
[11]
[11]
[11]
[11]
[12]
[12]
[12]
[12]
[13]
[13]
[13]
[13]
[14]
[14]
[14]
[14]
[15]
[15]
[15]
[15]
[10]
[10]
[10]
[10]
[11]
[11]
[11]
[11]
[12]
[12]
[12]
[12]
[13]
[13]
[13]
[13]
[14]
[14]
[14]
[14]
[15]
[15]
[15]
[15]
[10]
[10]
[10]
[10]
[11]
[11]
[11]
[11]
[12]
[12]
[12]
[12]
[13]
[13]
[13]
[13]
[14]
[14]
[14]
[14]
[15]
[15]
[15]
[15]