fbpx

Entdecken Sie 29 Rebsorten bei Agriloro in Mendrisio Genestrerio

vignoble mendrisio agriloro tessin

Dieses Mal hat uns unsere Weintour durch die Schweiz nach Genestrerio zu Agriloro geführt. Sie werden es lieben, die besondere Geschichte dieses Weinguts und vor allem seine Weine kennenzulernen. Heute Morgen, als wir den an Artenvielfalt reichen Betrieb erkundeten, begrüssten uns zwei Hasen, neben dem Eigentümer Meinrad Perler, dem Geschäftsführer Francesco Tettamanti und dem Önologen Mattia Vossen.

Agriloro wurde 1981 von Meinrad Perler und 7 Partnern gegründet. Nach ihrer Trennung Ende der 1980er-Jahre übernahm der derzeitige Eigentümer das Weingut allein. Als Anfang der 1990er-Jahre Rainer Zierock nach Agriloro kam, verlieh er mit einer unkonventionellen Auswahl an Rebsorten und einer hohen Anzahl an im Holzfass gereiften Weinen sowohl dem Rebberg als auch der Kelterei neuen, kräftigen Schwung.

Mit dem Jahrgang 1994, seinen 2 Medaillen und der Einschätzung des Journalisten René Gabriel zählt der Merlot aus Agriloro zu den 3 besten Weinen des Tessins. So begann der Erfolg von Agriloro!

Welche Weine können Sie bei Ihrem Besuch bei Agriloro in Genestrerio verkosten?

In La Prella, einem neuen Weinkeller von modernster Bauart, können Sie rund zwanzig Weine aus 29 Rebsorten verkosten, die auf den beiden Weingütern des Eigentümers angebaut werden. Sie werden ein beeindruckendes Weinlager mit Holzfässern und Mundschenken für die Bewachung erkunden.

Das Angebot von Agriloro setzt sich zu 20% aus Weissweinen zusammen. Das ist ziemlich aussergewöhnlich, da die Anbauflächen im Tessin nur 7% weisse Rebsorten zählt. Der Rest verteilt sich zu 82% auf Merlot sowie auf andere Rotweinsorten.

Wie es auch Meinrad in dem Video sagt, es gibt Weine für jeden Geschmack. Fragen Sie nach dem, was Sie möchten und Sie werden bedient! Keine Ideen? Wir geben Ihnen Tipps.

Die Aushängeschilder von Agriloro

  • Der Granito: Ein intensiver und eleganter Weisswein aus Chardonnay, Pinot Blanc, Pinot Gris und Sauvignon Blanc, der sich mit den Jahren noch verfeinert.
  • Der Casimiro: Dieser Wein spiegelt wunderbar den neugierigen Forschergeist von Agriloro wider, etwas Neues auszuprobieren. Er enthält je nach Jahrgang zwischen 8 und 13 Rebsorten auf einer Basis von 50% bis 60%
  • Der Sottoboscoist das herausragendste Produkt von Agriloro. Er besteht aus Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Petit Verdot. Eine typische Zusammensetzung eines Bordeaux-Weins… mit der Feinheit und Eleganz, die die Weine aus dem Tessin weit über unsere Grenzen hinaus auszeichnet.

Agriloro-Weine passen zu folgenden Gerichten: 

  1. Syrah und Casimiro zu Wild.
  2. Sottobosco zu gegrilltem Rind.
  3. Und Gewürztraminer zu Spargel und Weichkäse.

agriloro vin

Agriloro, der ideale Ort im Tessin für einen Aperitif in Gesellschaft

Der moderne und einladende Verkostungsraum im Herzen von La Prella bietet einen herrlichen Blick auf Mendrisio und den Monte Generoso. Sie können Weinproben mit der Familie, Ihren Kunden oder Ihrem Unternehmen für bis zu 30 Personen buchen.

Für alle Ihre geschäftlichen oder privaten Veranstaltungen bei einer Weinprobe im Tessin wenden Sie sich an das Team von Agriloro!

Entdecken Sie die Rebberge des Tessins rund um Mendrisio

Mendrisio ist mit über 250 Hektar Rebbergen eine der grössten Winzergemeinden des Tessins, das insgesamt 1100 Hektar zählt.

  • Entdecken Sie allein die Rebberge des Weinguts La Prella.
  • Geniessen Sie einen einzigartigen Blick auf die Piemonteser Alpen.

Wenn Sie ein wenig Luft haben, bitten Sie Meinrad oder Francesco, Ihnen ein Grotto zu empfehlen, wo Sie Ihre Mahlzeit mit einem Wein aus Agriloro abrunden können.

Nun, lieber Swiss Wine Lover, wann kommen Sie das nächste Mal nach Agriloro im Tessin?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
[10]
[10]
[10]
[10]
[11]
[11]
[11]
[11]
[12]
[12]
[12]
[12]
[13]
[13]
[13]
[13]
[14]
[14]
[14]
[14]
[15]
[15]
[15]
[15]
[10]
[10]
[10]
[10]
[11]
[11]
[11]
[11]
[12]
[12]
[12]
[12]
[13]
[13]
[13]
[13]
[14]
[14]
[14]
[14]
[15]
[15]
[15]
[15]
[10]
[10]
[10]
[10]
[11]
[11]
[11]
[11]
[12]
[12]
[12]
[12]
[13]
[13]
[13]
[13]
[14]
[14]
[14]
[14]
[15]
[15]
[15]
[15]
[10]
[10]
[10]
[10]
[11]
[11]
[11]
[11]
[12]
[12]
[12]
[12]
[13]
[13]
[13]
[13]
[14]
[14]
[14]
[14]
[15]
[15]
[15]
[15]