fbpx

Cave de la Côte in Tolochenaz, Vielfalt und Qualität

Cave de la Côte in Tolochenaz ist eine Produktionsgenossenschaft, die aus 300 regionalen Winzern besteht. In dieser Kellerei, die beim Grand Prix du Vin Suisse 2019 als Schweizer Kellerei des Jahres ausgezeichnet wurde, werden über 200 Weine hergestellt, von denen viele preisgekrönt sind. Rodrigo Banto, Önologe der Kellerei, und Sylvie Camandona, Vertriebsleiterin, empfangen uns herzlich, um uns die Vielfältigkeit ihrer Weine in einem angenehmen Rahmen näherzubringen.

Die 1929 gegründete Cave de la Côte hat sich zum Ziel gesetzt, die Stärken eines jeden Einzelnen zu bündeln. Hier finden sowohl die Produktion, als auch der Vertrieb und das Marketing statt, was den Winzern die Möglichkeit gibt, sich voll und ganz auf ihren Beruf – den Weinbau – zu konzentrieren.

Welche sind Rodrigos Lieblingsweine?

Die Antwort fällt Rodrigo nicht leicht, doch er bekennt, dass der Chasselas Premier Grand Cru du Domaine de la Bâtie fantastisch ist. Er liebt auch den Sauvignon blanc und den Doral (Kreuzung zwischen Chardonnay und Chasselas), seltene und interessante Rebsorten. Rodrigos liebster Rotwein hingegen ist der Galotta, ein kraftvoller, farbintensiver und komplexer Wein.

Einige Empfehlungen

  • Der Sauvignon blanc passt zu Austern und Krustentieren.
  • Doral zu Etivaz Hobelkäse
  • Öffnen Sie zur Jagd eine Flasche Galotta, Divico oder Distinguo La Côte AOC Collection Inspiration.
  • Um das Jahr festlich ausklingen zu lassen, empfehlen wir den Sekt Auguste Chevalley Brut La Côte AOC oder den Intensus La Côte AOC Collection Inspiration.

Besonderheiten der Cave de la Côte Weine

Die Cave de la Côte bietet eine breite Palette an sehr hochwertigen Weinen für jeden Geschmack und jedes Budget.

Die Weine gehören bestimmten Kollektionen zu:

  • Collection Esprit terroir: Hier steht die Besonderheit des Terroirs im Vordergrund.
  • Collection tradition: Traditionelle Rebsorten der Waadtländischen Küste
  • Collection expression: Hier kommt die Eigenheit jeder einzelnen Rebsorte zur Geltung.
  • Collection inspiration: Obere Preisklasse mit komplexeren Weinen und unterschiedlichen Weinbereitungstechniken

Die Weine können in der Kellerei und bei Events, wie beispielsweise den nachfolgenden, gekostet werden:

  • Divinum in Morges
  • Comptoir de Cossonay
  • Expovina in Zürich
  • Olma St-Gall

Aktivitäten in der Region Tolochenaz

Gutes Essen und guten Wein der Cave de la Côte geniessen:

Unterkünfte:

Spaziergänge:

  • In den Weinbergen von Morges
  • Am Fluss Boiron entlang
  • Baumschule in Aubonne
  • Picknick am Genfersee und Spaziergang auf der Uferpromenade
  • Die Geschichte von Audrey Hepburn im Dorf Tolochenaz

Ein Besuch in der Cave de la Côte

Das Geschäft ist von montags bis samstags geöffnet. Entdecken und kosten Sie alle Weine der eigenen Produktion sowie eine Auswahl an Weinen von ausserhalb. Das Preis-Leistungsverhältnis ist bei allen hervorragend.

Gruppen können auf Anfrage Kellerbesichtigungen buchen. Gerne nehmen wir Ihre Anmeldung in der Cave de la Côte entgegen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
[10]
[10]
[10]
[10]
[11]
[11]
[11]
[11]
[12]
[12]
[12]
[12]
[13]
[13]
[13]
[13]
[14]
[14]
[14]
[14]
[15]
[15]
[15]
[15]
[10]
[10]
[10]
[10]
[11]
[11]
[11]
[11]
[12]
[12]
[12]
[12]
[13]
[13]
[13]
[13]
[14]
[14]
[14]
[14]
[15]
[15]
[15]
[15]
[10]
[10]
[10]
[10]
[11]
[11]
[11]
[11]
[12]
[12]
[12]
[12]
[13]
[13]
[13]
[13]
[14]
[14]
[14]
[14]
[15]
[15]
[15]
[15]
[10]
[10]
[10]
[10]
[11]
[11]
[11]
[11]
[12]
[12]
[12]
[12]
[13]
[13]
[13]
[13]
[14]
[14]
[14]
[14]
[15]
[15]
[15]
[15]